Geschichte des Sams

 

kommt das Sams erstmals zu Herrn Taschenbier. Der erste Sams-Band „Eine Woche voller Samstage“ erscheint im Hamburger Verlag Friedrich Oetinger.

freut sich das Sams über seine erste Auszeichnungen. „Eine Woche voller Samstage“ steht auf der Auswahlliste für den Deutschen Jugendliteraturpreis.

 
 

hat das Sams seinen zweiten Auftritt: Band 2 „Am Samstag kam das Sams zurück“ erscheint.

erobert das Sams auch die Bretter, die die Welt bedeuten: Uraufführung des Theaterstücks „Eine Woche voller Samstage“ in Maßbach und Hamburg.

 
 

zieht es das Sams in die große Welt des Musicals: Uraufführung des Musicals „Eine Woche voller Samstage“ in Wilhelmshaven.

ist ein tolles Jahr für das Sams. Mit dem dritten Band „Neue Punkte für das Sams“ kehrt es in die Buchläden zurück und wird dafür noch im selben Jahr mit der Kalbacher Klapperschlange ausgezeichnet. Außerdem zieht es das Sams wieder ins Theater: Uraufführung des Theaterstücks „Am Samstag kam das Sams zurück“ in Bamberg.

 
 

Auch in diesem Jahr schnuppert das Sams vor allem Theaterluft: Das Theaterstück „Neue Punkte für das Sams“ wird in Bamberg und Maßbach uraufgeführt.

erscheint der vierte Sams-Band unter dem Titel „Ein Sams für Martin Taschenbier“ und wird zum Buch des Monats der Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e.V. gekürt.

 
 

wird in Meiningen das Musical „Am Samstag kam das Sams zurück“ uraufgeführt.

entdeckt das Sams noch ein neues Medium für sich: Die CD-ROM „Eine Woche voller Samstage“ erscheint.

 
 

wird das Sams zum Filmstar! Der Film „Das Sams“ nach dem Drehbuch von Paul von Paul Maar und Ulrich Limmer unter der Regie von Ben Verbong startet in den Kinos. Ulrich Noethen spielt Bruno Taschenbier, das Sams wird grandios dargestellt von Christine Urspruch. Über 1,8 Millionen Zuschauer in deutschen Kinos sind begeistert!

Das fünfte Sams-Buch erscheint: „Sams in Gefahr“!

 
 

zieht es das Sams zurück zum Film. Nach dem Riesen-Erfolg des ersten Films startet am 11. Dezember „Sams in Gefahr“ in den Kinos. Regie: Ben Verbong, Drehbuch: Paul Maar und Ulrich Limmer. Die Verfilumg wird mit dem Kinderfilmpreis im Rahmen des Bayerischen Filmpreises 2003 und dem Kinder-Medien-Preis „Weißer Elefant“ 2003 ausgezeichnet. Für „Sams in Gefahr“ erhält Paul Maar den Deutschen Bücherpreis 2003.

erscheint die CD-ROM „Das Sams. „Sams in Gefahr“ wird in Maßbach zum ersten Mal auf die Bühne gebracht. Die Bearbeitung stammt von Christoph Schidlowsky.

 
 

steigt das Sams in den Hörspiel-Markt ein. Bei Oetinger audio erscheinen die ersten vier Bände als Hörspiel von Kurt Vethake und mit dem Kindertheater „Die Kullerköpfe“. Band fünf erscheint als ungekürzte Lesung gelesen von Rufus Beck.
Das Sams gibt es jetzt auch als Musical mit Musik von Rainer Bielfeldt auf CD bei Oetinger audio.

ist das Sams besonders ehrgeizig und will einen Weltrekord brechen! Am 18. Juni startet die „längsten Vorlesestaffel der Welt“ des Deutschen Vorlesepreises. Aus dem neuen Sams-Buch „Onkel Alwin und das Sams“ wird an 100 Tagen in 100 Städten gelesen. Doch damit nicht genug: Der sechste Sams-Band „Onkel Alwin und das Sams“ erscheint im September als Buch und Hörbuch.

 
 

ist wieder ein bewegtes Jahr für das Sams: Der siebte Sams-Band erscheint unter dem Titel „Sams im Glück“ als Buch und Hörbuch. Außerdem sammelt der Verlag Friedrich Oetinger tausende Wünsche für das „größte Wunschbuch der Welt“ auf der Internetseite sams-wunschbuch.de und im Buchhandel. Doch damit nicht genug: Ein dritter Sams-Film „Sams im Glück“ wird gedreht. Das Sams wird wieder von ChrisTine Urspruch gespielt und Ulrich Noethen ist Herr Taschenbier. Diesmal spielt auch eine Buchhändlerin mit, die eine Statistenrolle gewonnen hat.

Am 29. März startet der dritte Film „Sams im Glück“ im Kino. Ab Oktober ist er auch für Zuhause auf DVD erhältlich. Außerdem erobert das Sams die digitale Welt, es gibt ab jetzt Sams-E-Books. Das neue Büchlein „Da bin ich gespannt wie ein Gummiband“, das auch im Oktober erscheint, vereint sämtliche Sams-Reime, Sprüche, Regeln, Zungenbrecher und Schmähgesänge, einfach alles was dem Sams im Laufe seines Lebens eingefallen ist. Der Sams-Papa (Paul Maar) wird im Dezember 75 Jahre alt.

 
 

Das Sams wird 40 Jahre alt! An einem Samstag 1973 kam das Sams zum ersten Mal zu Herrn Taschenbier.

erscheint ein neues Sams-Buch von Paul Maar: „Ein Sams zu viel“. Das Sams-Vorlesebuch wurde extra für jüngere Kinder geschrieben und spielt in der Zeit zwischen dem dritten und vierten Sams-Buch.

 
197e0ef8a1

Der Schutz deiner personenbezogenen Daten ist uns wichtig!

Unsere Datenschutz- und Cookie-Informationen

Unsere Datenschutzerklärung und weitere Informationen zur Funktionsweise der einzelnen Dienste findest du unter „Mehr zum Datenschutz“.

Mehr zum Datenschutz Weiter