Der Theaterautor

Der Theaterautor
Paul-Maar-mit-Huhn-web

„Das Theater hat Atmosphäre, hat Magie. Man betritt den Theatersaal zugleich mit vielen anderen, nimmt Platz, spürt um sich herum die gemeinsame gespannte Erwartung des Kommenden, das Licht geht aus, für eine Augenblick wird es völlig dunkel, meist öffnet sich ein Vorhang und gibt den Blick auf eine andere Welt frei.”

Paul Maar aus „Vom Lesen und Schreiben. Reden und Aufsätze zur Kinderliteratur“

Paul Maar ist ein überaus erfolgreicher Theaterautor. Nach einer Aufführungsstatistik von Die Deutsche Bühne, ist er in Deutschland, Österreich und der Schweiz seit mehreren Jahren einer der „meistgespielten lebenden deutschen“ Theaterautoren.

Den ersten großen Erfolg auf der Bühne erlebte Paul Maar mit seinem Theaterstück „Kikerikiste“, das 1969 in Maßbach und 1970 in Hamburg seine Premiere feierte und seitdem unglaublich viele Inszenierungen erlebte. Im Laufe der Jahre sind daraus über 20 Theaterstücke, Musicals und Opernlibrettos für Kinder und Erwachsene entstanden.

Der Verlag für Kindertheater

Mehr über Arbeit Paul Maars als Theaterautor erfahrt ihr auf www.kindertheater.de. Dort können auch die Textbücher zu folgenden Stücken bestellt werden: